Achat eröffnet in Dresden

Die Hotelgruppe hat ihr zweites Hotel in der sächsischen Landeshauptstadt Dresden eröffnet.

Foto: Achat Hotels

Das First-Class-Haus liegt im Ortsteil Laubegast in unmittelbarer Nähe zum Elbufer und ist ideal für Ausflüge ins Elbtal geeignet. Das Gebäude mit Sprossenfenstern und der kaisergelben Fassade bietet 122 Zimmer. WLAN ist im ganzen Hause frei verfügbar. Das hoteleigene Restaurant mit 100 Plätzen wird sächsisch-regionale Küche anbieten. Das Hotel verfügt zudem über zwei Tagungsmöglichkeiten bzw. Veranstaltungsräume, die für Firmenveranstaltungen sowie Feierlichkeiten genutzt werden können.

4.07.2016