BVG ordern 15 E-Citaros

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) haben 15 vollelektrisch angetriebene Mercedes Benz Citaro-Busse bestellt.

Foto: Daimler

Die Fahrzeuge, deren Serienfertigung noch in diesem Jahr beginnt, werden ab dem ersten Quartal 2019 geliefert. Die Bestellung aus Berlin ist nach Unternehmensangaben bereits der dritte Auftrag für den neuen Stadtbus, der seine Weltpremiere im Juli auf der IAA-Vorschau Daimler Buses feiern wird.

Der Citaro für Berlin verfügt über zehn Batteriemodule. Sie werden im Depot am Stecker aufgeladen. Der Antrieb erfolgt über eine E-Achse mit Elektromotoren nahe den Radnaben. Ein hochentwickeltes Thermomanagement mit Hightech-Komponenten, wie einer Wärmepumpe, soll den Energieverbrauch senken. Im Fahrgastraum entspricht der vollelektrisch angetriebene Citaro dem konventionell angetriebenen Pendant.

3.07.2018