Neuer Bus für Adler Mannheim

Die Eishockeycracks der Adler Mannheim reisen ab sofort in einem 500 PS starken Neoplan Skyliner zu ihren Auswärtsspielen.

Bildquelle: MAN Truck & Bus

Der Bus verfügt über 68 Sitze, davon 20 im Unterdeck und 48 in der ersten Etage, sowie eine exklusive Küche mit Kaffeevollautomat, Spülbecken und Kühlschrank. Den Individual-Ausbau des 14 Meter langen Mannschaftsbusses realisierte das MAN Bus Modification Center in Plauen.

Für Sicherheit sorgen das Elektronische Stabilitätsprogramm ESP, das Spurüberwachungssystem LGS, der Notbremsassistent EBA, der Regen-Licht-Sensor, der abstandsgeregelte Tempomat ACC (Adaptive Cruise Control) sowie die Reifendrucküberwachung für alle Achsen.

6.12.2018