Volvo: 60 E-Busse für Malmö

Volvo Buses hat einen Großauftrag über 60 Fahrzeuge seines neuen vollelektrischen Gelenkbusses 7900 EA unterzeichnet, die im nächsten Jahr in Malmö eingesetzt werden sollen.

Foto: Volvo Buses

Es ist bereits die zweite große Bestellung einer schwedischen Stadt. Ende 2019 hatte das ÖPNV-Unternehmen Transdev knapp 160 E-Busse für den Einsatz in der schwedischen Metropole Göteborg geordert.

Die vom Unternehmen Nobina für Malmö bestellten Gelenkbusse können bis zu 150 Passagiere befördern und sind nach Volvo-Angaben 80 Prozent energieeffizienter als entsprechende Dieselmodelle. Ihre Batterien können an OppCharge-Schnellladestationen aufgeladen werden, die entlang der Linienstrecken installiert sind, oder wenn die Busse im Depot geparkt sind. Die Fahrzeuge sollen zwischen Januar und April 2021 ausgeliefert werden.

6.02.2020