Zehn MAN Lion’s City in die Emirate

Als erstes Busunternehmen in den Vereinigten Arabischen Emiraten hat Sharjah RTA Reisebusse mit den aktuellen Assistenzsystemen für mehr Sicherheit von MAN Truck & Bus in Dienst gestellt.

Foto: MAN Truck & Bus

Der offizielle Partner in den Vereinigten Arabischen Emiraten, United Motors & Heavy Equipment Co. L.L.C. (UMHE), übergab insgesamt zehn MAN Lion’s Coach mit umfangreicher Sicherheitsausstattung. Die Busse verfügen unter anderem über Notbremsassistent (EBA), Spurhalteassistent (LGS) und abstandsgeregelten Tempomat (ACC).

UMHE und Sharjah RTA wollen bei diesem Thema auch künftig eng zusammenarbeiten. Als nächsten Schritt orderte Sharjah RTA acht weitere Lion’s Coach. Diese erfüllen die Abgasnorm EURO 5 EEV, um neben der Sicherheit auch modernsten Umweltstandards zu entsprechen.

6.06.2018