VDL: 100. Bus an Unternehmen Twerenbold Reisen (Schweiz)

VDL Bus & Coach Schweiz hat kürzlich das 100. Fahrzeug an die Twerenbold Reisen AG geliefert.

Foto: VDL Bus & Coach bv

Bereits seit Jahren zählt das Traditionsunternehmen aus Baden-Rütihof zu den treuen Stammkunden. Der Gesamtauftrag bestand aus zehn Einheiten, darunter sechs Futura FHD2-122/410. Twerenbold klassifiziert die besonders luxuriös ausgestatteten Fahrzeuge im Hausjargon als „Königklasse“. Sie zeichnen sich u.a. durch eine 2+1-Bestuhlung und einen Sitzabstand von 90 cm aus. Der Anteil der High-End-Busse bei Twerenbold ist mittlerweile auf mehr als 50 % des gesamten Fuhrparks angewachsen.

Zusätzlich umfasste die Bestellung zwei Futura FHD2-129/410 und zwei FHD2-139/460 der Komfortklasse mit 48+1+1 bzw. 56+1+1 Sitzplätzen. Alle neuen Futura wurden bereits ausgeliefert. Die Jungfernfahrt führte die „Königsklasse-Busse“ und weitere Twerenbold-Fahrzeuge auf eine Musikreise nach Dresden (Foto).

5.09.2012